Musik­theo­rie und Gehörbildung

Als ange­hen­de Musiker:innen benö­ti­gen wir genaue Noten­kennt­nis­se, doch dar­über hin­aus ist wei­te­res Wis­sen um die musi­ka­li­schen Vor­gän­ge sehr wich­tig. Es hilft uns, ein Musik­stück bes­ser zu ver­ste­hen und schnel­ler zu erler­nen. Da die Zeit wäh­rend des Instru­men­tal­un­ter­richts oft sehr knapp ist, emp­feh­len wir allen Schüler:innen den Besuch eines Musik­theo­rie­kur­ses. Für die­je­ni­gen, die spä­ter viel­leicht ein­mal Musik stu­die­ren wol­len, ist ein sol­cher Kurs Pflicht! Fol­gen­de The­men wer­den behandelt:

Inter­val­le — Ton­lei­tern — Quin­ten­zir­kel — Akkor­de Rhyth­mus — Gehörbildung

• Ter­min: Mitt­wochs 18:00 — 19:00 Uhr
• Ort: Raum 203 im Kul­tur­haus
• Beginn: Mitt­woch, 06. Sep­tem­ber 2023
• Dau­er: 2 Jah­re, bis zu den Som­mer­fe­ri­en 2025
• Lei­tung: Johan­nes Freiburg

Eine Teil­nah­me ist ab ca. 14 Jah­ren mög­lich. Bei Inter­es­se füllt bit­te das unten­ste­hen­de Anmel­de­for­mu­lar aus, oder mel­det Euch bit­te bei Karin Dirks­mei­er unter der Tele­fon­num­mer 05451–931780 an. Sie hilft auch ger­ne bei wei­te­ren Fragen.

Als Ergän­zungs­fach ist der Kurs für Schüler:innen der Musik­schu­le kos­ten­los.

Ohne beglei­ten­den Instru­men­tal­un­ter­richt fal­len Gebüh­ren in Höhe von € 8,50 an.
Bringt bit­te ein Noten­heft A4, einen Schnell­hef­ter, Blei­stift und Radier­gum­mi mit!
Wir stel­len Euch auch eine beglei­ten­de App für alle Betriebs­sys­te­me kos­ten­frei zur Verfügung!

Anmel­dung zur Teil­nah­me am Musik­the­roie- und Gehörbildungskurs

Ein­wil­li­gung

15 + 9 =